Cyber Sicherheit

Aufgrund zahlreicher Cyber-Attacken auf die kritische Infrastruktur der Energieversorgung haben die meisten Unternehmen damit begonnen, ausgereifte Sicherheitskonzepte gegen digitale Bedrohungen umzusetzen. Diese Konzepte konzentrieren sich jedoch oft mehr auf die klassische IT und die Infrastruktur rund um die Leitstelle. Ein oft vernachlässigter Angriffspunkt sind Schaltanlagen und ihre – zum Teil ungeschützten – Netzwerke.

Ein wirksames Sicherheitskonzept für Schaltanlagen umfasst nicht nur die physische Zutrittskontrolle und Firewalls, sondern auch die Überwachung dessen, was sich innerhalb des Anlagennetzwerks abspielt. OMICRON hat mit StationGuard ein vollkommen neues Intrusion Detection System (IDS) für Schaltanlagen entwickelt, um Cyberangriffe und unerlaubte Handlungen wirksam aufzudecken.

 

Erfahren Sie mehr

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×