Der OMICRON Roadshow Truck auf dem Weg zu unseren Kunden

Viel Engagement für die Energiewirtschaft

Wir beliefern die Energiewirtschaft weltweit mit innovativen Produkten und Dienstleistungen für die Prüfung, Diagnose und Überwachung von Betriebsmitteln und unterstützen unsere Kunden bei der sicheren und zuverlässigen Erzeugung, Übertragung und Verteilung von Elektrizität. Mehr als 700 Mitarbeitende in 24 Niederlassungen auf der ganzen Welt unterstützen unsere Kunden täglich mit viel Engagement.

Das gesamte Portfolio von OMICRON auf vier Rädern

Unser Roadshow Truck bringt unser gesamtes Lösungsangebot direkt zu unseren Kunden vor Ort.

Interessieren Sie sich für Schutzprüfungen, die Prüfung von Leistungstransformatoren, die Prüfung von Messwandlern, die Prüfung von Leistungsschaltern, die Prüfung und Überwachung von rotierenden Maschinen, die Kommunikation in Energieanlagen, die Datenverwaltung oder die Diagnose von Teilentladungen? Der OMICRON Roadshow Truck kommt direkt zu Ihnen und präsentiert Lösungen auf dem neusten Stand der Technik direkt vor Ihrer Haustür. Wir haben bislang mehr als 425.000 Kilometer zurückgelegt, um Energieversorger, Netzbetreiber und Kraftwerke in ganz Europa zu besuchen.

Möchten Sie vom OMICRON Roadshow Truck besucht werden?

Kontaktieren Sie uns

 

 

„Vielen Dank für Ihren Besuch des OMICRON Roadshow Truck. Ein solcher Besuch bietet die einmalige Gelegenheit, einen Überblick über Neuigkeiten und Antworten auf offene Fragen zu erhalten.“

Design

Auf dem Außendesign von unserem Roadshow-Truck sind einige unserer Kolleginnen und Kollegen abgebildet, die unsere Kunden engagiert bei ihren Herausforderungen mit Know-How und Prüflösungen von uns unterstützen. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Bilder, um mehr über die Motivation und den Aufgabenbereich dieser OMICRON-Kolleginnen und Kollegen zu erfahren.

„Mein Team und ich entwickeln die nächste Generation von Lösungen für die Schutzprüfung für Sie: RelaySimTest. Seine Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit machen aus ihm das beste Prüfwerkzeug aller Zeiten.“ Harald Möller

Weitere Informationen zu RelaySimTest...

„Kundenbesuche und Schulungen zu organisieren, ist eine wunderbare Aufgabe. Wir werden von Kunden aus der ganzen Welt besucht, die sich dafür interessieren, wie wir unsere Lösungen entwickeln. Sie schätzen die Arbeitsweise „à la OMICRON“ und die aufgeschlossene Unternehmenskultur. Der beste Teil ist immer die Besichtigung des Unternehmens und die Gelegenheit zu intensiven Gesprächen mit unseren Kunden. Wir schätzen diesen Austausch sehr und die Ideen unserer Kunden helfen uns, unsere Produkte zu verbessern und so die beste Lösung für unsere Kunden zu finden.“ Nadja Brugger

Weitere Informationen zur OMICRON Academy ...

„Als Mitarbeiter des technischen Supports und Anwendungsingenieur helfe ich unseren Kunden beim Betrieb ihrer Prüfgeräte und beantworte technische Fragen zu sehr vielen Anwendungen und Betriebsmitteln auf dem Energiemarkt. Zusammen mit dem weltweiten Netzwerk von Support-Ingenieuren stellen wir eine Erreichbarkeit an 365 Tagen im Jahr sicher und bieten einen schnellen, einfachen und professionellen Support bei der Arbeit mit unseren Produkten. Für mich ist es sehr wichtig, unsere Kunden bereits beim Aufkommen eines Problems zu unterstützen, um es gemeinsam zu analysieren und eine passende Lösung zu finden.“ Manuel Fleisch

Weitere Informationen zu unserem Technischen Support ...

„Als Technical Support Engineer unterstütze ich unsere Kunden bei der Anwendung unserer Lösungen. Für mich ist es besonders interessant, zu sehen, in wie vielen Anwendungsbereichen unsere Lösungen eingesetzt werden. Nehmen wir zum Beispiel unsere Lösungen für die Diagnose und Überwachung von Teilentladungen. Sie unterstützen unsere Kunden bei der Diagnose von Teilentladungen an Motoren und Generatoren, Leistungstransformatoren, Messwandlern, Kabeln, aber auch an Leistungselektronik und vielen anderen Betriebsmitteln.“ Florian Tschann

Weitere Informationen zu den Anwendungsfeldern unserer Lösungen für die Diagnose und Überwachung von Teilentladungen ...

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×