17. - 18. November 2020
Deutschland (Berlin)
Englisch
C.0177.AAX
MONGEMO, MONCABLO

OMICRON Partial Discharge Monitoring: Operator Course

17. - 18. November 2020
Deutschland (Berlin)
Englisch
C.0177.AAX
MONGEMO, MONCABLO

Übersicht

Get to know the OMICRON PD monitoring solutions and learn about the necessary hardware and the software concept. Learn to navigate the OMICRON PD monitoring solution and handle system alarms. Be introduced to the interpretation of the test results.

Ziele

  • Monitoring of partial discharges and other quantities on medium and high voltage devices with MONGEMO and MONCABLO
  • Monitoring the quality and aging process of MV and HV assets
  • Reviewing PD monitoring data 
  • Navigating the MONGEMO and MONCABLO web interface
  •  

Information

You will receive a personal email with all course information such as agenda and route directions shortly before the training course.

You can select your desired hotel from our hotel recommendations in the Training Center Berlin description (PDF).

 

Price details: the training, the training documents, refreshments, snacks, lunches and one dinner are included. 

Zeiten

Day 1: 9:00 a.m. - 05:30 p.m.

Day 2: 09:00 a.m. - 12:30 p.m.

Dauer

1.5 days

EUR 1.090
pro Person, exkl. USt.
Seats available

„Es ist wirklich erstaunlich und ziemlich einfach für mich das Thema durch die Beispiele des Trainers zu verstehen.“

Teilnehmerfeedback

Mit unseren Kursen gewinnen Sie Fachwissen über Betriebsmittel und Anwendungen in elektrischen Energiesystemen. 

Anwendungswissen

Profitieren Sie von einer effizienten Mischung aus live Vorführung des Equipments, verständlich aufbereiteten theoretischen Inhalten und praktischen Messungen.

Effiziente Trainingsmethoden

Unser erfahrener Trainer geht während des Trainings auf Ihre Fragen ein. Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit ihre Fragen innerhalb der Gruppe oder mit dem Trainer zu diskutieren.

Vertiefende Diskussionen
Seats available
Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×