Messung und Analyse des Spulenstroms

Bei der Messung des Spulenstroms wird die charakteristische Stromkurve der Ein- bzw. Ausschaltspule während der Betätigung des Leistungsschalters aufgezeichnet. Abweichungen weisen auf mögliche mechanische und/oder elektrische Probleme in den Bauelementen der Steuerspulen hin und helfen, die Entstehung tatsächlicher Störungen im Voraus zu verhindern sowie Informationen zur Schmierung und des Gestänges zu gewinnen. Diese Messung kann online oder offline durchgeführt werden. Außerdem kann bei diesen Prüfungen die Qualität der Steuerspannungsversorgung ermittelt werden. Diese Diagnose wird idealerweise während eines First-Trip-Tests durchgeführt, wenn der Leistungsschalter zwar in Betrieb ist, aber lange Zeit nicht betätigt wurde, weil sich dann Schmierungsprobleme am besten identifizieren lassen. Zur Analyse und Auswertung des Messergebnisses wird die Spulenstromkurve mit vorherigen Kurven verglichen.

Expertenempfehlung

CIBANO 500

Zur Messung der Spulenströme kann Ihre Anlagenbatterie oder die integrierte hochstabile digitale 2,4‑kW-Versorgung des Prüfgeräts verwendet werden.

Vorteile dieser Lösung

Videos

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

State-of-the-art Leistungsschalterprüfung MV / HV

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

Prüfen von Hochspannungs-Leistungsschaltern

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

Prüfen von Leistungsschaltern mit dem OMICRON CIBANO 500

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×