Schutzprüfung mit Client/Server-Kommunikation (MMS)

Für die bestätigte Punkt-zu-Punkt-Datenübertragung in digitalen Schaltanlagen nach IEC 61850 wird die Client/Server-Kommunikation verwendet.
Die Anlagenleittechnik oder die Leitstelle (SCADA) fungiert als Client und sendet Befehle an die IEDs, welche die Server sind. SCADA erhält eine Bestätigung oder ein Prüfprotokoll mit Statusinformationen zurück. Unsere Test Universe Software holt über das MMS-Protokoll Feedback von den geprüften IEDs ein.

Expertenempfehlung

Schutzprüfung mit IEC-61850-SCADA-Kommunikation

Nach der Anregung mit Sekundärsignalen oder durch MMS-Kommunikation ermittelt Test Universe anhand seines Datenmodells und der Protokolle, die an die Leittechnik gesendet wurden, die Reaktion des IED. Das zu prüfende Gerät wird automatisch in den Prüfmodus versetzt und kehrt nach Abschluss der Prüfung wieder korrekt in den normalen Betriebsmodus zurück.

Vorteile dieser Lösung

Videos

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

OMICRON’s IEC 61850 and Cybersecurity Solutions

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

IEC 61850 Client/Server

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×