Verlustfaktormessung (Tan Delta) an Messwandlern

Messwandlerstörungen sind häufig auf Fehler in der Isolierung zurückzuführen. 

Folgende Faktoren können den Alterungsprozess der Isolierung beschleunigen:

  • Eindringen von Feuchtigkeit aufgrund defekter Dichtungen
  • Wärme aus der Umgebung oder durch Sonnenlicht
  •  

Eine ältere Isolierung kann zu hohen Verlusten im Messwandler führen, was weitere Wärme erzeugt. Da Messwandler nicht aktiv gekühlt werden, kann eine alte oder schadhafte Isolierung zu einem Ausfall oder sogar zu einer Explosion führen. Die durch die Explosion herumfliegenden Teile stellen eine ernste Gefahr für die in der Anlage anwesenden Personen sowie für die Betriebsmittel im unmittelbaren Umfeld dar.

Bei der Bestimmung des Zustands der Isolierung sind Messungen des Verlustfaktors (tan(δ)) hilfreich. Mit unseren Prüfsystemen ist es außerdem möglich, den Verlustfaktor bei verschiedenen Frequenzen zu bestimmen und Anzeichen von Alterung in einem frühen Stadium zu erkennen. So können Messwandler ausgetauscht werden, bevor es zu weiteren Schäden kommt. 

Vorteile dieser Lösung

Weiter Lösungen

CPC 80 + CP TD12/15 + PTM: Spezielles Prüfsystem für Verlustfaktormessungen an Messwandlern

Das Prüfsystem CPC 80 + CP TD12 bzw. CPC 80 + CP TD15 ermöglicht die Messung des Verlustfaktors und der Kapazität und eignet sich damit perfekt für die Analyse des Isolierungszustands von Hochspannungseinrichtungen.

Das Prüfsystem besteht aus zwei Geräten: der Steuereinheit CPC 80 und dem Modul CP TD12 bzw. CP TD15 mit Hochspannungsquelle, Referenzkondensator und Messelektronik. Es kann Ausgangsspannungen bis 12 kV bzw. 15 kV und Ströme bis 300 mA generieren und misst selbst in Umgebungen mit starken Störungen mit Laborgenauigkeit.

Weiter Lösungen

TANDO 700: Hochpräzises Prüfsystem zur Messung von Kapazität und Verlustfaktor

Das tragbare System TANDO 700 ermöglicht hochpräzise Messungen des Verlustfaktors (Tan Delta) und der Kapazität für Laborprüfungen unter Hochspannung – wie Turnus- und Bauartprüfungen – an unterschiedlichen elektrischen Betriebsmitteln. 

TANDO 700 kann dabei auch andere Größen messen, beispielsweise Leistung, Strom, Spannung, Impedanz und Frequenz. Die Software von TANDO 700 zeigt alle Messdaten in Echtzeit an, veranschaulicht Trends und ermöglicht die Erstellung individueller Protokolle.

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×