„Profitieren Sie von unserer Expertise, die wir durch ständigen Wissensaustausch erlangen.“

Wir stehen in ständigem Dialog mit Benutzern und Experten – beispielsweise durch weltweite Kundenevents und Konferenzen, sowie unserer Zusammenarbeit mit zahlreichen Normungsausschüssen. Wir teilen unser Wissen mit Ihnen auch in unserem Kundenbereich und einer breiten Auswahl an Trainingsmöglichkeiten, einschließlich Start-Up Trainings und Webinaren.

„Mit dem CPC 100 in Kombination mit der Koppeleinheit CP CU1 lassen sich die Einstellwerte für die Mit- und Nullimpedanz- sowie für den k-Faktor von Distanzschutzrelais an Freileitungen und Kabeln präzise ermitteln.“

Vorteile dieser Lösung

Hochpräzise Lösung

Herkömmliche Berechnungen von Leitungsimpedanzwerten sind extrem fehleranfällig. Mit der Kombination aus CPC 100 und CP CU1 können Sie Leitungs- und Erdimpedanzen genau messen.

Korrekte Parametrierung von Relais

Mit den erhaltenen Daten können Sie die Impedanzwerte und den berechneten k-Faktor genau einstellen, was für einen korrekten Betrieb Ihres Distanzschutzrelais unabdingbar ist.

Veränderbare Frequenz

Das kompakte System mit geringem Gewicht – die schwerste Komponente wiegt nur 29 kg – erlaubt das Messen bei unterschiedlichen Frequenzen. Beeinträchtigungen durch die Netzfrequenz lassen sich so zuverlässig ausschließen.

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×