PTM Softwareversion 4.20 verfügbar

09. November 2017

Der Primary Test Manager™ (PTM) unterstützt Sie bei der Diagnoseprüfung und Zustandsanalyse von Leistungsschaltern, Strom- und Spannungswandlern, rotierenden Maschinen, Erdungssystemen sowie von Leistungstransformatoren und ihren zugehörigen Komponenten wie Durchführungen und Stufenschaltern.
Die Software führt Sie mit Hilfe umfassender Prüfabläufe und detaillierter Anschlussdiagramme durch die Prüfprozesse. Die Prüfergebnisse werden automatisch anhand internationaler IEEE- und IEC-Normen bewertet. PTM bietet Ihnen auch umfangreiche Reporting-Funktionalitäten: So können bspw. Prüfprotokolle mit Informationen zu Prüfobjekt, -ergebnisse und -bewertung individuell zusammengestellt und angepasst werden.

Weitere Verbesserungen und neue Funktionen 


Allgemein

  • Implementierung der neuen Anwendung „Prüfung von Erdungssystemen“, d.h. einfache Datenverwaltung sowie Unterstützung von Diagnoseprüfungen und Zustandsbewertungen von Erdungssystemen
  • Implementierung neuer Funktionen für die Datenverwaltung, z. B. für Sammelimport/-export und kundenspezifische Prüfprotokolle im ExcelTM Format

CPC 100

  • Integration der neuen Gesamtmessabweichungs-Prüfung an Stromwandlern (Klasse C) inklusive automatischer Bewertung gemäß IEEE-Norm C57.13
  • Integration der neuen Verlustfaktor- und Kapazitäts-Prüfung von Ständerwicklungen in rotierenden Maschinen mit CPC 100 + CP TD1 + CP CR500
  • Integration gängiger Diagnoseprüfungen an Erdungssystemen, wie die Prüfung der Erdimpedanz sowie der Schritt- und Berührungsspannung mit CPC 100 + HGT1

TESTRANO 600

  • Integration der einphasigen Kurzschlussimpedanz-Prüfung und der Frequenzantwort von Streuverlusten
  • Integration der HV-Übersetzungs-Prüfung (mit 10 kV) mit TESTRANO 600 + CP TD1 • Integration der Prüfung der Leistungsverluste bei Unterspannung gemäß dem Standard GHOST 3484.1
  • Zusätzliches akustisches Signal mit Statusanzeige der Geräteausgänge und -eingänge für mehr Sicherheit während dem Prüfen

CIBANO 500

  • Automatische Ausführung gruppierter Prüfungen für die Durchführung mehrerer vorkonfigurierter Prüfungen ohne Benutzerinteraktion
  • Erweiterte Funktionalitäten für die Einschaltwiderstands-Prüfung ohne zusätzliches CIBANO 500-Zubehör
  • Verbesserte Schaltzeiten- sowie dynamische und statische Kontaktwiderstands-Prüfungen infolge einer Kombination beider CB MC2-Kanäle zu einer leistungsstarken Stromquelle (bis 200 A)
  • Verbesserte Reporting-Funktionalitäten für kundenspezifische Prüfprotokolle und gängige Ausgabeformate, wie Microsoft ExcelTM oder PDF 
  • Neue CIBANO-Programmierschnittstelle (API) für eine Integration des Prüfgeräts in der Prozessumgebung des Kunden, z. B. von Herstellern

Laden Sie sich die neueste Version der PTM-Software für CPC 100/80TESTRANO 600CIBANO 500DIRANA oder FRANEO 800 im Kundenportal herunter (nur für registrierte Benutzer).

Zurück zu News

 

 

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×