Wir freuen uns auf unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht

04. Juni 2020

Warum machen wir den Bericht?

Nachhaltigkeit stellt ein zunehmend relevantes Thema in allen Lebensbereichen dar –  auch bei OMICRON. Um all unsere Bemühungen in diesem Bereich aufzuzeigen, arbeiten wir derzeit an unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht. Unser Bericht ist eine Erweiterung  des EMAS-Berichts (Eco Management and Audit Scheme), den wir schon länger erstellen. Wir betrachten aber nicht nur Umweltaspekte, sondern zeigen zusätzlich unser Bestreben auf, soziale und wirtschaftliche Verantwortung zu übernehmen. 

Nachhaltigkeit ist viel mehr als ein CO2-Fußabdruck – deshalb möchten wir mit unserem Bericht Bewusstsein schaffen, Denkanstöße liefern und konventionelle Denkmuster aufbrechen. Dadurch können Innovationen entstehen, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens. Unser Ziel ist es, Lösungsansätze und Inspiration für andere Unternehmen zu liefern, die denselben Weg gehen wollen wie wir. Wir möchten zeigen, dass wir unsere Unternehmensvision – „We change the world for the better“ – ernst nehmen.
 

Welche Themen werden im Bericht behandelt?

Uns war es besonders wichtig, keinen „Schönwetterbericht“ zu erstellen. Wir wollen nicht nur über unsere Bemühungen zum Thema Nachhaltigkeit berichten, sondern auch Raum für Verbesserungen aufzeigen. Dabei stellen wir uns stets die Frage: „Was können wir in Zukunft noch ändern?“

Unser Bericht behandelt im Allgemeinen die drei Säulen der Nachhaltigkeit: Ökologie, Ökonomie und Soziales. 

Der Inhalt wurde in fünf Überthemen geteilt:

  • OMICRON allgemein
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Produkt
  • Umweltschutz
  • Unternehmen und Gesellschaft
  •  

Wir erstellen diesen Nachhaltigkeitsbericht aus eigenem Antrieb und nicht, weil wir damit eine Zertifizierung anstreben. Trotzdem folgen wir bei der Aufbereitung der Themen gewissen Standards, wie etwa der Global Reporting Initiative, den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der UN und der Gemeinwohlökonomie. Zehn OMICRON Standorte weltweit, die entweder mehr als 30 Mitarbeiter*innen beschäftigen und/oder den größten Standort pro Region darstellen, werden im Bericht betrachtet.

Künftig wollen wir alle 2 bis 3 Jahre einen OMICRON Nachhaltigkeitsbericht veröffentlichen.

Wir freuen uns schon auf unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht und informieren Sie laufend über Neuigkeiten.


VIDEO ANSEHEN

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×