CPC 80 + CP TD1

Prüfsystem für Kapazität und Verlustfaktor (Tan Delta)

Das Prüfsystem besteht aus dem Steuergerät CPC 80 und dem 12 kV-Isolations-Analysesystem CP TD1. Es ist ideal für die Analyse des Isolationszustands von Hochspannungseinrichtungen. Das Prüfsystem misst den Leistungsfaktor/Verlustfaktor (Tan Delta) und die Kapazität.

Durch eine hervorragende Unterdrückung von Störeinflüssen liefert das Prüfsystem CPC 80 + CP TD1 selbst unter extremen Bedingungen zuverlässige, reproduzierbare und außergewöhnlich genaue Ergebnisse.

Hauptmerkmale

  • Prüfen mit variabler Ausgangsfrequenz – bessere Diagnose für Anzeichen der Alterung von Isolation
  • Leicht, robust und einfach von nur einer Person zu transportieren (CP TD1 mit 25 kg und CPC 80 mit 18 kg)
  • Zuverlässige und außerordentlich genaue Ergebnisse auch unter extremen Bedingungen dank einer hervorragenden Unterdrückung von Störeinflüssen
  • Automatisierte Protokollerstellung und Speicherung von Prüfergebnissen
  • Eingebaute Sicherheitsfunktionen bieten größtmögliche Bedienersicherheit während der Prüfung

Anwendungen

  • Leistungstransformatoren
  • Durchführungen
  • Leistungsschalter
  • Generatoren, Motoren
  • Überspannungsableiter
  • Kabel
  • Strom- und Spannungswandler
  • Öl-Isolationen
  • Kondensatoren
Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×