MCU 502

Glasfaser-Buscontroller

Sichere Verbindung an Betriebscomputer

Der Glasfaser-Buscontroller MCU 502 übermittelt Signale von den Teilentladungsmessgeräten MPD 500 und MPD 600 an den Betriebscomputer über einen Glasfaserbus. Der MCU 502 wird über ein USB-Kabel mit Strom versorgt und das Messverfahren kann bequem über den Betriebscomputer gesteuert werden. Da ein elektrischer Anschluss zum MCU 502 entfällt, sind die Geräte für eine hohe Sicherheit und Signalintegrität galvanisch getrennt.

Hauptmerkmale

  • Galvanisch getrennte TE-Signalübertragung
  • Bedienung über PC-Software
  • Integrierter Sensor für Triggerung auf Netzfrequenz

Anwendungsgebiete

  • Galvanisch getrennte Signalübertragung von MPD-Geräten zum Betriebscomputer während TE-Messungen

Lösungen für:

Produkte

Dokumente

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×