UPG 620

Impulsgenerator – Zubehör zum MPD 600

Der UPG 620 erzeugt schnelle Impulse zum Testen eines TE-Messkreises an gasisolierten Schaltanlagen (GIS) und Leistungstransformatoren.

Diese Überprüfung ist nach CIGRE 15/33.03.05 für alle UHF Messungen dringend empfohlen. Die Impulse werden über einen UHF Koppler eingespeist. Mit dem kleinsten detektierbaren Puls wird daraus die Empfindlichkeit des Aufbaus festgestellt.

Die Spitzenspannung lässt sich von 0,5 V bis 60 V einstellen. Mit der extrem schnellen Flanke von 200 ps kann eine Bandbreite bis 2 GHz abgedeckt werden. Damit ist der UPG 620 Pulsgenerator auch in vielen weiteren Bereichen der Elektronik gut einsetzbar.

Hauptmerkmale

  • Bandbreite bis 2 GHz
  • Kleinste Schrittweite 0,5 V
  • Handlich und einfach zu bedienen
Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×