14. - 18. Dezember 2020
Deutschland (Erlangen)
Deutsch
oCpuc01de
IEDScout, StationScout, ISIO 200, DANEO 400

Online-Kurs: IEC 61850 Grundlagen, Anwendung & Prüfung in digitalen Anlagen

14. - 18. Dezember 2020
Deutschland (Erlangen)
Deutsch
oCpuc01de
IEDScout, StationScout, ISIO 200, DANEO 400

Übersicht

Erhalten Sie eine grundlegende Einführung in die Norm IEC 61850 in Theorie- und Praxisteilen. Arbeiten Sie im Umfeld einer digitalen Schaltanlage mit IEDs verschiedener Hersteller und einer redundanten Netzwerkarchitektur für Stations- und Prozessbus. Lernen Sie, alle Aspekte von IEC 61850 Systemen – wie IEDs, Kommunikations­dienste, Schutzfunktionen und Zeitsynchronisation – effizient mit OMICRON IEC 61850 Prüflösungen zu prüfen.

Ziele

  • Verstehen aller Teile des IEC 61850 Standards und seiner Anwendungen
  • Anwenden von Client/Server, GOOSE und Sampled Values Diensten für die Anlagenautomatisierung
  • Kennlernen der Vorzüge durch die Konfiguration der Schaltanlagenkommunikation mithilfe der Substation Configuration Language (SCL)
  • Inbetriebnahme- und Funktionstests von IEC 61850 IEDs und Systemen
  •  

Inhalt

  • Grundlagen der Norm IEC 61850
  • Datenmodelle und Dienste
  • Spezifisches Mapping der Kommunikation
  • Client/Server Kommunikation für Leittechnikanwendungen
  • GOOSE Analyse und Anwendungen
  • Sampled Values auf dem digitalen Prozessbus
  • Konfiguration und Engineering basierend auf der SCL
  • Grundlegende Aspekte von Kommunikationsnetzwerken
  • Praktisches Prüfen von IEC 61850 IEDs und Systemen im Umfeld einer volldigitalen Schaltanlage
  •  

 

Dieser Kurs findet komplett online statt. Von Ihrem Schreibtisch aus nehmen Sie an Webinaren mit unserem Trainer teil, der Ihnen die theoretischen Inhalte anschaulich vermittelt. Innovative Tools und Methoden ermöglichen Ihnen die aktive Teilnahme und den Austausch sowohl mit den Trainer als auch mit den Kursteilnehmern. Im Anschluss ermöglichen Ihnen umfangreiche Praxisteile die Anwendung der erlernten Kenntnisse an unserer digitalen Schaltanlage mit verschiedenen Schutzgeräten. Dazu verbinden Sie sich in Kleingruppen per Fernzugriff direkt mit unserem Trainingsraum.

 

Struktur:

  • Vorstellungsrunde aller Teilnehmer 
  • Theorie-Webinar (gemeinsam)
  • Praxisteil Gruppe 1
  • Praxisteil Gruppe 2
  • Mittagspause
  • Theorie-Webinar (gemeinsam)
  • Praxisteil Gruppe 1
  • Praxisteil Gruppe 2
  • Fragerunde und Diskussion
  •  

(Die detaillierte Agenda erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Kurses). 

 

Ihre Tools:

  • Computer/Laptop mit Internetzugang
  • Headset
  • Webcam
  • Smartphone/Tablet
  • Cisco Webex Zugang (von OMICRON gestellt) 
  •  

Dauer

5 Tage

Zeiten

Dieses Webinar wird von unserem Trainingszentrum Erlangen, Deutschland durchgeführt. 

                 Montag           | Dienstag          | Mittwoch           | Donnerstag      | Freitag
Beginn:   08:30 h             | 08:30 h             | 08:30 h               | 08:30 h               |   08:30 h
Pause:    13:00 - 14:00 h| 12:30 - 13:30 h | 12:30 - 13:15 h | 12:30 - 13:15 h  | 12:30 - 13:15 h 
Ende:      18:00 h             | 17:30 h              | 17:30 h              | 16:45 h               | 16:30 h

 

Information

Nutzen Sie bitte Ihre E-Mail ID um sich zum Webinar anzumelden*.

 

*Für dieses Webinar werden wir "Cisco Webex Training" verwenden. 
Dieser Dienst wird durch Cisco Systems Inc. (San San Jose, California, USA) zur Verfügung gestellt um unser Training durchzuführen. Zu diesem Zweck werden Ihre Anmeldedaten an Cisco weitergeleitet.

Teilnehmerkreis

Fachpersonal von Energieversorgungs- und Industrieunternehmen, das mit der Projektplanung, Inbetriebnahme oder der Wartung von IEC 61850-basierten Systemen betraut ist.

Vorwissen

Kenntnisse der OMICRON Test Universe Software einschließlich XRIO, Kenntnisse der Schutztechnik

Lösungen

IEDScout, StationScout
GOOSE Konfigurationsmodul, Sampled Values Konfigurationsmodul, IEC 61850 Client/Server
ISIO 200, DANEO 400
CMCs mit Ethernet Adapter

EUR 1.990
pro Person, exkl. USt.

„Ich bin ein praktischer Mensch, deshalb ist es für mich sehr effektiv das selbst zu tun, die Prüfgeräte in Funktion zu sehen und die Ergebnisse zu analysieren, es ist toll!“

Teilnehmerfeedback

Mit unseren Kursen gewinnen Sie Fachwissen über Betriebsmittel und Anwendungen in elektrischen Energiesystemen. 

Anwendungswissen

Unser erfahrener Trainer geht während des Trainings auf Ihre Fragen ein. Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit ihre Fragen innerhalb der Gruppe oder mit dem Trainer zu diskutieren.

Vertiefende Diskussionen

Sie erhalten  umfassende Trainingsunterlagen, um später darin nachschlagen zu können. 

Professionelle Unterlagen
Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×