March 8 - 10, 2022
Germany (Erlangen)
German
Cprs51de
Background Knowledge

Grundlagen der Schutztechnik

March 8 - 10, 2022
Germany (Erlangen)
German
Cprs51de
Background Knowledge

Summary

Nach einem übersichtlichen Einstieg in die theoretischen Grundlagen lernen Sie die Schutzprinzipien für Kabel- und Leitungsnetze bis einschließlich 110 kV anhand von Praxisbeispielen kennen. Werden Sie mit den wichtigsten Einstellparametern und grundlegenden Schutzkonzepten vertraut, um diese in der Praxis überprüfen und bewerten zu können.

Objectives

  • Schutzprinzipien und ihre Einsatzmöglichkeiten in Netzen bis einschließlich 110 kV
  • Struktur und Funktionsweise von Schutzrelais
  • Funktion der wichtigsten Einstellparameter dieser Relais sowie deren grundlegende Einstellung
  • Überprüfen und Bewerten von bestehende Schutzkonzepten und grundlegenden Einstellungen
  •  

Content

  • Mathematische Grundlagen zum Verständnis der wichtigsten Schutzfunktionen
  • Grundlagen der Sternpunktbehandlung als Basis einer optimalen Schutzkonzeption
  • Ausgewählte Parameter von Strom- und Spannungswandlern
  • Erdschlussschutz und dessen Prüfung, einschließlich Kabelumbauwandler
  • Funktionsweise grundlegender Relaisparameter von UMZ-, Leitungs-, Transformatordifferenzial- und Sammelschienenschutzrelais sowie deren Einstellung
  •  

Duration

3 Tage

Schedule

täglich von 08:30 - 17:00 Uhr

Information

Sie erhalten Ihre persönliche Einladung mit allen Details rund um das Training ca. zwei Wochen vor Beginn per E-Mail.  

Im Preis inbegriffen sind die Trainingsunterlagen, die Pausenverpflegung, die Getränke und das Mittagessen. Die Reise- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. 

Das passende Hotel finden Sie in der Training Center Erlangen Beschreibung (PDF) oder über unser Portal beim externen Anbieter HRS unter  www.omicronacademy.hrs.de und können es nach Wunsch buchen.

Audience

Fachpersonal aus den Bereichen Instandhaltung und Planung von elektrischen Anlagen und Schutzsystemen in Stadtwerken und Industrienetzen, dem Verteilnetz sowie Serviceunternehmen.

Prerequisites

Grundkenntnisse der elektrischen Energietechnik

Solutions

Funktionsweise der wichtigsten Schutzfunktionen und Schutzrelais
Die wichtigsten Schutzparameter und deren Einstellung
Grundlegende Kriterien zur Überprüfung und Bewertung von Schutzkonzeptionen

EUR 2,180
per person, excludes tax

„I am a hands-on person so it is very beneficial for me to do this and see the test equipment working and analysing the results, it's great!“

Student's feedback

Through our courses, you will gain thorough knowledge of assets and applications in electrical power systems.

Application knowledge

Benefit from an efficient mix of live presentations of the device, logically arranged theory content and practical measurements.

Efficient training methods

You will receive comprehensive manuals for later reference. 

Professional training material
2 Alternative Course Dates
September 21 - 23, 2021
Germany (Erlangen)
German
November 2 - 4, 2021
Germany (Erlangen)
German
You are using an outdated browser version.
Please upgrade your browser or use another browser to view this page correctly.
×