June 7 - 11, 2021
Germany (Erlangen)
German
oCprs07de
CMC Family

Online-Kurs: Automatisierte Maschinenschutzprüfung mit CMC

June 7 - 11, 2021
Germany (Erlangen)
German
oCprs07de
CMC Family

Summary

Lernen Sie von Grund auf Maschinenschutzgeräte mit dem OMICRON Test Universe zu prüfen. Multifunktionale Generator- oder Motorschutzrelais bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Schutzfunktionen. Erstellen Sie Prüfabläufe für jede Maschinenschutzfunktion mit anschließender praktischer Prüfung und erwerben Sie so gleich Praxiserfahrung.

Objectives

  • Prüfen der Schutzfunktionen komplexer Maschinenschutzrelais
  • Anwenden der Funktionen und Werkzeuge des OMICRON Test Universe
  • Erstellen und Anpassen von komplexen Prüfvorlagen zur Prüfung von Maschinenschutzrelais
  •  

Content

  • Einführung in die Struktur und Funktionsweise des CMC-Prüfsystems und der Test Universe Software
  • Kurze Einführung in die prinzipielle Funktionsweise jeder zu prüfenden Schutzfunktion
  • Erstellen von Prüfabläufen für jede Generator-/Motorschutzfunktion, mit anschließender praktischer Übung an Generatorschutzrelais
  • Erstellen eines komplexen Prüfablaufes für ein Maschinenschutzrelais, der sich automatisch an neu eingegebene Parameter anpasst
  • Hinweise und Tipps zur einfachen Anpassung dieses automatisierten Prüfablaufs für Ihre Arbeit 


    Dieser Kurs findet komplett online statt. Direkt von Ihrem Schreibtisch aus nehmen Sie an unserem Kurs teil. Zunächst vermittelt der Trainer Ihnen die theoretischen Hintergründe zur Maschinenschutzprüfung sowie der Prüfsoftware OMICRON Test Universe. Innovative Tools und Methoden ermöglichen Ihnen die aktive Teilnahme und den Austausch sowohl mit den Trainer als auch mit den Kursteilnehmern. Umfangreiche Praxisteile ermöglichen Ihnen die Anwendung der erlernten Kenntnisse. Dazu verbinden Sie sich in Kleingruppen per Fernzugriff direkt auf den Prüfaufbau in unserem Trainingsraum. Dieser besteht jeweils aus einem Maschinenschutzrelais, einem CMC Prüfsystem und einem Laptop. Dabei lernen Sie Schritt für Schritt die verschiedenen Module der Prüfsoftware Test Universe Software kennen und erstellen dabei selbst eine Prüfvorlage um die diversen Schutzfunktion zu prüfen.

    Struktur

    >Vorstellungsrunde aller Teilnehmer 
    > Theorie-Session (gemeinsam)
    > Praktische Übungen (per Fernzugriff) 
    > Mittagspause
    > Theorie-Session (gemeinsam)
    > Praxisteil (per Fernzugriff) 
    > Fragerunde und Diskussion

    (Die detaillierte Agenda erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Kurses). 

    Ihre Tools
    > Computer/Laptop mit Internetzugang
    > Headset
    > Webcam
    > Cisco Webex Zugang (von OMICRON gestellt)
     

  •  

Duration

5 days

Schedule

Dieses Training wird von unserem Trainingszentrum Erlangen, Deutschland durchgeführt. 

                 Montag      | Dienstag       | Mittwoch       | Donnerstag    | Freitag
Beginn:   13:00 h        | 08:30 h          | 08:30 h            | 08:30 h             |  08:30 h
Ende:      17:00 h        | 17:00 h           | 17:00 h           | 17:00 h             | 12:00 h

 

Audience

Fachpersonal aus der Instandhaltung und Planung von elektrischen Anlagen und Schutzsystemen der Energieerzeugung, sowie Serviceunternehmen.

Prerequisites

Kenntnisse im Bereich Schutzprüfung und OMICRON Test Universe

Solutions

Control Center, QuickCMC, Rampen, Puls Rampen,
Überstromzeitschutz, State Sequencer, Distance,
Advanced Differential (Diff Konfiguration, Diff Auslösekennlinie, Diff Auslösezeitprüfung, Diff Oberschwingungssperre)
CMC-Familie

EUR 1,990
per person, excludes tax

„Theoretical and practical units came one after another so that the things learned could be applied immediately.“

Student's feedback

Through our courses, you will gain thorough knowledge of assets and applications in electrical power systems.

Application knowledge

Benefit from an efficient mix of live presentations of the device, logically arranged theory content and practical measurements.

Efficient training methods

Our experienced trainer takes your specific questions into account during the training. Every participant has the possibility to discuss questions with the group members and the trainer.

In-depth discussions
You are using an outdated browser version.
Please upgrade your browser or use another browser to view this page correctly.
×