29 nov. 2017 - 30 nov. 2017

Allemagne (Erlangen)

Allemand

C.0161.CCX

Les connaissances techniques

Analyse von Störfallaufzeichnungen in der Praxis

29 nov. 2017 - 30 nov. 2017

Allemagne (Erlangen)

Allemand

C.0161.CCX

Les connaissances techniques

Résumé

Erlernen Sie anhand der Störfallaufzeichnung sowohl Rückschlüsse auf den primärseitigen Fehlerablauf zu ziehen als auch das Verhalten des Schutzsystemes nachzuvollziehen und zu bewerten. Dadurch können Sie die Fehlerursache eingrenzen oder bestimmen und die Fehlfunktion einer Schutzeinrichtung und deren Ursache erkennen.

Objectifs

  • Analyse von Störfallaufzeichnungen
  • Bestimmen der Vorgänge im Netz während eines Netzfehlers aus der Störfallaufzeichnung
  • Anwenden von Simulationen zur Veranschaulichung und tieferem Verständnis
  • Bewerten des Verhaltens des Schutzsystemes während eines Netzfehlers aus der Störfallaufzeichnung
  • Erkennen der Fehlfunktionen einer Schutzeinrichtung anhand der Störfallaufzeichnung und Bestimmender Ursachen

Information

Sie erhalten Ihre persönliche Einladung mit allen Details rund um das Training ca. zwei Wochen vor Beginn per E-Mail.

Das passende Hotel finden Sie in der Training Center Erlangen Beschreibung (PDF) oder über unser Portal beim externen Anbieter HRS www.omicronacademy.hrs.de und können es nach Wunsch buchen.

Horaire

08:30 - 17:00 Uhr

Durée

2 jours

EUR 1.320
par personne, hors taxes

Téléchargement

„Contenu des cours excellent, superbement présenté dans un bel environnement. Félicitations !“

Commentaire de participant

Nos formations vous permettront de vous familiariser avec les équipements et les applications des réseaux électriques. 

Savoir-faire applicatif

Profitez d’un mélange efficace de présentations des équipements, de connaissances théoriques et de tests pratiques.

Méthodes de formation efficaces

Vous recevrez des supports de cours pour vous y référer ultérieurement. 

Documents professionnels
Vous utilisez une ancienne version de votre navigateur.
Merci de mettre à jour votre navigateur ou d’utiliser un autre navigateur pour afficher cette page correctement.
×