07 - 09 décembre 2021
Allemagne (Erlangen)
Allemand
Cprs53de
Les connaissances techniques

Berechnung der Einstellparameter von Schutzeinrichtungen

07 - 09 décembre 2021
Allemagne (Erlangen)
Allemand
Cprs53de
Les connaissances techniques

Résumé

Sie lernen wie Sie Schutzparameter zur Einstellung von UMZ-, Distanz- und Differenzialschutzgeräten im 110-kV- und 20-kV-Netz ermitteln. Sie vertiefen die erworbenen Kenntnisse mit Beispielen und Übungen und erkennen mögliche Fehlerquellen. Dies ermöglicht Ihnen, Berechnungen selbst durchzuführen und bestehende Schutzeinstellungen kritisch zu bewerten.

Objectifs

  • Berechnen von Schutzparametern zur Einstellung von UMZ-, Distanz- und Differenzialschutzgeräten im
  • 110-kV- und 20-kV-Netz
  • Überprüfen und Bewerten von bestehende Einstellungen
  • Erkennen von fehlerhaften Einstellungen und notwendigen Änderungen der Einstellparameter
  •  

Contenu

  • Grundlagen der Netz- und Fehlerstromberechnung
  • Berechnung der Einstellwerte des UMZ-Schutzes
  • Überprüfung betriebsmittelspezifischer Anforderungen
  • Auswahl der Anregung und Berechnung der zugehörigen Einstellwerte des Distanz-schutzes
  • Berechnung der einzelnen Zonen des Distanzschutzes
  • Erstellen von Staffelplänen
  • Unschärfen des Distanzschutzes
  • Einstellparameter des Differenzialschutzes
  • Stromwandler und Stromwandlerauslegung
  • Erdschluss und Erdschlusserfassung
  • Einstellparameter der Zusatzfunktionen (AWE, Überlastschutz, Fehlerortung etc.)
  •  

Durée

3 Tage

Horaire

Tag 1: 13:00 - 17:00 Uhr  

Tag 2: 08:30 - 17:00 Uhr  

Tag 3: 08:30 - 17:00 Uhr

Information

Sie erhalten Ihre persönliche Einladung mit allen Details rund um das Training ca. zwei Wochen vor Beginn per E-Mail.  

Das passende Hotel finden Sie in der Training Center Erlangen Beschreibung (PDF) oder über unser Portal beim externen Anbieter HRS  www.omicronacademy.hrs.de und können es nach Wunsch buchen.   Preisdetails:  Das Lehrmaterial, die Pausensnacks, die Getränke, das Mittagessen und sind im Preis inbegriffen.   

Public

Fachpersonal aus dem Bereich Instandhaltung von Anlagen und Schutzsystemen in Stadtwerken, Übertragungs-, Verteil- und Industrienetzen sowie Serviceunternehmen

Prérequis

Grundkenntnisse der Schutztechnik

Solutions

Benötigte Daten zur Berechnung der Einstellparameter
Berechnungswerkzeuge für Einstellparameter und Staffelpläne
Kriterien zur Überprüfung und Bewertung der Einstellwerte

EUR 2 180
par personne, hors taxes
Plätze verfügbar

Téléchargement

„La théorie était toujours suivie par la pratique, ce qui permettait de mettre en application immédiatement ce qu’on avait appris.“

Commentaire de participant

Nos formations vous permettront de vous familiariser avec les équipements et les applications des réseaux électriques. 

Savoir-faire applicatif

Vos applications particulières sont discutées pendant la formation. Les participants pourront poser les questions propres à leurs 

applications. 

Discussions approfondies

Vous recevrez des supports de cours pour vous y référer ultérieurement. 

Documents professionnels
Plätze verfügbar
Vous utilisez une ancienne version de votre navigateur.
Merci de mettre à jour votre navigateur ou d’utiliser un autre navigateur pour afficher cette page correctement.
×