02 - 06 août 2021
Allemagne (Erlangen)
Allemand
oCprs19de
RelaySimTest, ADMO, Famille de produit CMC

Online-Kurs: Automatisierte Schutzprüfung mit dem CMC-Prüfsystem

02 - 06 août 2021
Allemagne (Erlangen)
Allemand
oCprs19de
RelaySimTest, ADMO, Famille de produit CMC

Résumé

Sie erlernen die Grundlagen der Schutztechnik sowie das effiziente Prüfen von Überstromzeitschutz-, Distanzschutz- und Transformatordifferentialschutzrelais mit dem OMICRON Test Universe. In Theorie- und Praxiseinheiten werden Sie mit den Prüfabläufen vertraut gemacht und lernen die Vorteile der automatisierten Prüfung kennen.

Objectifs

  • Vertiefung Ihrer Kenntnisse bezüglich der Prüfung mit der CMC-Hardware und der Test Universe-Software
  • Auffrischung Ihres Fachwissens bezüglich des technischen Hintergrunds zur Schutztechnik
  • Funktionsweise des Überstrom-, Distanz-, Erdschluss und Transformatordifferentialschutz
  • Erlernen des notwendigen Wissens für eine korrekte Auswahl der Software-Module für eine Prüfung von Distanzschutz- und Transformatordifferentialschutzrelais
  • Kennenlernen des gesamten Spektrums der Schutzprüflösungen von OMICRON
  •  

Contenu

  • Grundlagen der Schutztechnik
  • Netztopologien und die darin verwendeten Schutzprinzipien
  • Überblick über die Prüflösungen von IEC 61850 und Grundlagen der Cyber-Security
  • Einführung in das OMICRON Control Center (OCC) und die relevanten Prüfmodule
  • Definieren der Relaisparameter im Prüfobjekt und Konfigurieren des CMC-Prüfgerätes
  • Schnelle Ausgabe von Spannungen und Strömen für einfache Verdrahtungsprüfungen
  • Grundlagen der Überstromzeit-, Distanzschutz-, Erdschlussschutz- und Transformatordifferentialschutzfunktionen
  • Arbeiten mit Prüfabläufen im OMICRON Control Center (OCC)
  • Erstellen von wiederverwendbaren Prüfabläufen
  • Praktische Prüfung von Distanzschutz- und Transformatordifferentialschutzrelais und des Erdschlussschutzes
  • Prüfung des Erdschlussschutzes mit RelaySimTest mittels realistischer Netzwerksimulationen
  • Anpassen des Prüfberichts
  •  

Durée

5 Tage

Horaire

Dieses Training wird von unserem Trainingszentrum Erlangen, Deutschland durchgeführt. 

 

                Montag            | Dienstag          | Mittwoch           | Donnerstag     | Freitag
Beginn:   08:30 h             | 08:30 h             | 08:30 h               | 08:30 h             |  08:30 h
Pause:    12:00 - 13:00 h| 12:00 - 13:00 h | 12:00 - 13:00 h | 12:00 - 13:00 h | ------
Ende:      16:30 h             | 16:30 h              | 16:30 h              | 16:30 h              | 13:00 h

Information

Die detaillierte Agenda sowie alle Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor Beginn des Kurses.

*Für dieses Training werden wir "Cisco Webex Training" verwenden. 
Dieser Dienst wird durch Cisco Systems Inc. (San San Jose, California, USA) zur Verfügung gestellt um unser Training durchzuführen. Zu diesem Zweck werden Ihre Anmeldedaten an Cisco weitergeleitet.

Public

Technisches Personal von Energieversorgungsunternehmen und Firmen, die sich vorwiegend mit Inbetriebnahme- oder Wiederholungsprüfungen befassen

Prérequis

Grundkenntnisse über den Schutz von Energiesystemen

Solutions

Test Universe: QuickCMC, Überstromzeitschutz, Rampen, State Sequencer, Advanced Distance, Advanced Differential
OMICRON Control Center
RelaySimTest
CMControl, ADMO
CMC-Familie

EUR 1 960
par personne, hors taxes

Téléchargement

„Tous les thèmes étaient très intéressants et très bien présentés par le formateur.“

Commentaire de participant

Nos formations vous permettront de vous familiariser avec les équipements et les applications des réseaux électriques. 

Savoir-faire applicatif

Profitez d’un mélange efficace de présentations des équipements, de connaissances théoriques et de tests pratiques.

Méthodes de formation efficaces

Vos applications particulières sont discutées pendant la formation. Les participants pourront poser les questions propres à leurs 

applications. 

Discussions approfondies
Vous utilisez une ancienne version de votre navigateur.
Merci de mettre à jour votre navigateur ou d’utiliser un autre navigateur pour afficher cette page correctement.
×