OMICRON Academy Online
Webinar (Zarejestrowane)
niemiecki
rWbbu01de
COMPANO 100

Schnelles und effizientes Prüfen von Energieversorgungsnetzen mit COMPANO 100

OMICRON Academy Online
Webinar (Zarejestrowane)
niemiecki
rWbbu01de
COMPANO 100

Podsumowanie

Lernen Sie, welche vielfältigen Prüfmöglichkeiten Ihnen COMPANO 100 und das optionale Zubehör bietet. COMPANO 100 ist eine einfach zu bedienende Lösung Standardprüfungen in der Energietechnik, vom  Umspannwerk über Ortsnetzstationen bis zur Industrie. Das leichte, mobile Gerät ermöglicht unter anderem Verdrahtungsprüfungen, Polaritätsprüfungen, Bürdenmessungen, einphasige Schutzprüfungen und Prüfung von kleinen Erdungssystemen. Durch seinen integrierten Akkubetrieb macht Sie COMPANO 100 unabhängig von der Stromversorgung vor Ort.

Cel szkolenia

  • Lernen Sie COMPANO 100 und sein vielfältiges Zubehör kennen.
  • Erfahren Sie, wie Sie einfache Prüfungen von verschiedenen Betriebsmitteln im Umspannwerk, in der Ortsnetzstation oder im industriellen Umfeld durchführen können.
  •  

Content

  • Übersicht über das Prüfgerät COMPANO 100
  • Prüfen von Stromwandlern: Verdrahtungs- und Polaritätsprüfung, Bürdenmessung, Übersetzungsmessung
  • Einphasige Schutzrelaisprüfung
  • Mikroohm-Widerstandsmessung 
  • Überblick zu Funktionalitäten rund um die Erdungsmessung
  • Analyse und Dokumentation der Prüfergebnisse am PC mit dem Excel File Loader
  •  

Czas trwania

58 min

Informacje

Nutzen Sie bitte Ihre E-Mail ID für die Anmeldung zur Webinar-Aufzeichnung*.

*Für diese Webinar-Aufzeichnung werden wir "Cisco Webex Training" verwenden.
Dieser Dienst wird durch Cisco Systems Inc. (San San Jose, California, USA) zur Verfügung gestellt um unser Training durchzuführen. Zu diese Zweck werden Ihre Anmeldedaten an Cisco weitergeleitet.

Audience

Verteilnetzbetreiber, Stadtwerke Industriebetriebe und Service-Unternehmen

Prerequisites

Grundlagen Elektrotechnik

Rozwiązania

COMPANO 100
CPOL 2
C-Probe 1

Bezpłatne
Zarejestruj się

Pliki do pobrania

You are using an outdated browser version.
Please upgrade your browser or use another browser to view this page correctly.
×