29. октября 2020
Немецкий
C.0184.ACX

Verbesserung der Netzzuverlässigkeit durch optimierte Schutzkonzepte

29. октября 2020
Немецкий
C.0184.ACX

Сводка

Sie erfahren wie sich geänderte Schutzkonzepte und Schutzeinrichtungen auf Kennzahlen wie ASIDI / SAIDI in der Praxis auswirken. Damit können Sie entsprechende/einschlägige Investitionen technisch und wirtschaftlich bewerten. Sie lernen durch Fallbeispiele aus jahrzehntelanger Schutzerfahrung wie Sie die Netzzuverlässigkeit optimal erhöhen.

Цели

  • Lernen Sie die Netzzuverlässigkeit zu erhöhen und damit die Netz-Zuverlässigkeitskennzahlen zu verbessern
  • Analysieren Sie die Auswirkungen von Schutzfunktionen auf die Netzzuverlässigkeit
  • Prognostizieren Sie die Auswirkungen geänderter Schutzkonzepte
  • Analysieren Sie Störfälle hinsichtlich der Netzzuverlässigkeit
  • Entwickeln Sie auf der Basis von bestehenden Schutzkonzepten realistische Verbesserungsmöglichkeiten
  •  

Продолжительность

1 Tag

Information

Referent:
Die Durchführung des Kurses übernimmt Herr Em. Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Lothar Fickert von der TU Graz.

Sie erhalten Ihre persönliche Einladung mit allen Details rund um das Training ca. zwei Wochen vor Beginn per E-Mail.

Das passende Hotel finden Sie in der Training Center Erlangen Beschreibung (PDF) oder über unser Portal beim externen Anbieter HRS www.omicronacademy.hrs.de und können es nach Wunsch buchen.

Preisdetails:
Das Training selbst, die Trainingsunterlagen, die Getränke, die Pausensnacks und das Mittagessen sind im Preis inbegriffen.

EUR 725
за одного участника, за исключением налогов
Plätze verfügbar!

Загрузки

Plätze verfügbar!
Вы используете устаревшую версию браузера.
Пожалуйста, обновите ваш браузер или используйте другой браузер, чтобы данная страница отображалась корректно.
×