12 - 14 novembre 2024
Allemagne (Erlangen)
Allemand
Cprs53de
Les connaissances techniques

Berechnung der Einstellparameter von Schutzeinrichtungen

12 - 14 novembre 2024
Allemagne (Erlangen)
Allemand
Cprs53de
Les connaissances techniques

Résumé

Sie lernen wie Sie Schutzparameter zur Einstellung von UMZ-, Distanz- und Differenzialschutzgeräten im 110-kV- und 20-kV-Netz ermitteln. Sie vertiefen die erworbenen Kenntnisse mit Beispielen und Übungen und erkennen mögliche Fehlerquellen. Dies ermöglicht Ihnen, Berechnungen selbst durchzuführen und bestehende Schutzeinstellungen kritisch zu bewerten.

Objectifs

  • Berechnen von Schutzparametern zur Einstellung von UMZ-, Distanz- und Differenzialschutzgeräten im
  • 110-kV- und 20-kV-Netz
  • Überprüfen und Bewerten von bestehende Einstellungen
  • Erkennen von fehlerhaften Einstellungen und notwendigen Änderungen der Einstellparameter
  •  

Contenu

  • Grundlagen der Netz- und Fehlerstromberechnung
  • Berechnung der Einstellwerte des UMZ-Schutzes
  • Überprüfung betriebsmittelspezifischer Anforderungen
  • Auswahl der Anregung und Berechnung der zugehörigen Einstellwerte des Distanz-schutzes
  • Berechnung der einzelnen Zonen des Distanzschutzes
  • Erstellen von Staffelplänen
  • Unschärfen des Distanzschutzes
  • Einstellparameter des Differenzialschutzes
  • Stromwandler und Stromwandlerauslegung
  • Erdschluss und Erdschlusserfassung
  • Einstellparameter der Zusatzfunktionen (AWE, Überlastschutz, Fehlerortung etc.)
  •  

Durée

3 Tage

Horaire

Täglich von 08:30 - 17:00 Uhr

Information

Sie erhalten Ihre persönliche Einladung mit allen Details rund um das Training ca. zwei Wochen vor Beginn per E-Mail. Das passende Hotel finden Sie in der Training Center Erlangen Beschreibung (PDF) oder über unser Portal beim externen Anbieter HRS www.omicronacademy.hrs.de und können es nach Wunsch buchen.

Preisdetails:  Das Lehrmaterial, die Pausensnacks, die Getränke und das Mittagessen sind im Preis inbegriffen.

 

Public

Fachpersonal aus dem Bereich Instandhaltung von Anlagen und Schutzsystemen in Stadtwerken, Übertragungs-, Verteil- und Industrienetzen sowie Serviceunternehmen

Prérequis

Grundkenntnisse der Schutztechnik

Solutions

Benötigte Daten zur Berechnung der Einstellparameter
Berechnungswerkzeuge für Einstellparameter und Staffelpläne
Kriterien zur Überprüfung und Bewertung der Einstellwerte

EUR 2 760
par personne, hors taxes
Inscription
Téléchargement

„Ce qui m’a vraiment impressionné, c’était la flexibilité du formateur pour répondre aux questions avec une méthode adaptée à chaque personne.“

Commentaire de participant

Nos formations vous permettront de vous familiariser avec les équipements et les applications des réseaux électriques. 

Savoir-faire applicatif

Vos applications particulières sont discutées pendant la formation. Les participants pourront poser les questions propres à leurs 

applications. 

Discussions approfondies

Vous recevrez des supports de cours pour vous y référer ultérieurement. 

Documents professionnels
Vous utilisez une ancienne version de votre navigateur.
Merci de mettre à jour votre navigateur ou d’utiliser un autre navigateur pour afficher cette page correctement.
×