Messung und Analyse von Teilentladungen an rotierenden Maschinen

Teilentladungen (TE) in der Ständerisolierung rotierender Maschinen treten auf, wenn die Beanspruchung durch das elektrische Feld die lokale elektrische Spannungsfestigkeit übersteigt. Im Gegensatz zu anderen dielektrischen Prüfungen kann das differenzielle Verfahren von TE-Messungen Schwachstellen in der Isolierung identifizieren und orten.

TE-Messungen an Motoren und Generatoren gemäß IEC 60034‑27 können entweder offline während Stillstandszeiten der Maschine (durch Erregung der einzelnen Wicklungen nacheinander) oder online während des Betriebs unter Normallast durchgeführt werden.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen TE-Messung in Ständerwicklungen liegt in der Separierung von parallel aktiven TE-Quellen und der Unterscheidung zwischen schädlichen und „normalen“ TE-Phänomenen sowie externen Störsignalen, die in industriellen Umgebungen zwangsläufig vorhanden sind.

Dies wird am besten durch eine synchrone mehrkanalige TE-Messung erreicht. Diese Messung separiert interne TE-Quellen voneinander und von Störsignalen.  TE-Quellen werden innerhalb der Ständerwicklung einzeln bewertet.

Expertenempfehlung

MPD 800

MPD 800 ist unser universelles System zur Messung und Analyse von Teilentladungen (TE) und stellt damit die nächste Generation der weit verbreiteten und innovativen MPD-TE-Prüftechnologie dar. Neue und verbesserte Hardware- und Software-Funktionen ermöglichen hochempfindliche mehrkanalige TE-Messungen und somit zuverlässige, normgerechte TE-Prüfungen an Motoren und Generatoren. Das System ist in der Lage, Defekte der Isolierung genau zu erkennen und zu orten, und hilft Ihnen, das Risiko des Ausfalls Ihrer rotierenden elektrischen Maschine zuverlässig zu bewerten.

Vorteile dieser Lösung

Videos

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

MPD 800 - Universelles System zur Messung und Analyse von Teilentladungen

Content cannot be displayed as the plugin requires cookies to be executed. Change Cookie settings

Teilentladungsprüfungen an rotierenden elektrischen Maschinen

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×