MONCABLO

Festinstalliertes Online-Teilentladungsmonitoring-System für Hochspannungskabel

Erkennung und Lokalisierung von Isolationsdefekten in Hochspannungskabeln

MONCABLO ist ein anpassbares, dauerhaft installiertes System für das kontinuierliche Online-Monitoring von Teilentladungen (TE-Aktivität) in der elektrischen Isolation von Hochspannungskabeln und deren Garnituren. Mit fortgeschrittenen Diagnosetechniken können Sie den Zustand der Isolation zuverlässig bestimmen, um kostspielige Ausfälle während des Betriebs frühzeitig zu vermeiden.

MONCABLO im Überblick

Detaillierte Messungen
Mit der synchronen, mehrkanaligen Datenerfassung zur Teilentladungsaktivität erhalten Sie umfassende Daten für zuverlässigere TE-Analysen in der Kabelisolation.
Zuverlässige Datenanalyse
Erweiterte Techniken zur Störsignalunterdrückung und Separierung unterschiedlicher Teilentladungsquellen stellen sicher, dass ausschließlich relevante TE-Daten in der Analyse berücksichtigt werden. Defekte lassen sich so sehr viel schneller identifizieren.
Automatische Problembenachrichtigung
Detaillierte Trendanalysen mit Warnungen und Alarmen bei hoher TE-Aktivität unterstützen Sie effektiv dabei, potenzielle Probleme zu erkennen und bei Bedarf frühzeitig Wartungsmaßnahmen einzuleiten.
Fernzugriff auf die Daten
Die umfassende Software bietet über eine anwenderfreundliche Web-Schnittstelle die Möglichkeit, das TE-Monitoringsystem zu konfigurieren, Alarmschwellwerte zu ändern und Daten und Trends zu verfolgen.

Umfassende Diagnose von Kabelisolationen

Mit einer einzigartigen patentierten Technologie werden TE-Defekte entlang der gesamten Kabellänge zuverlässig lokalisiert. Mit diesen Funktionen können Sie TE-Messungen durchführen, um HS-Kabel nach der Installation zu prüfen. Mit der Software des Geräts sind Sie in der Lage, die TE-Daten mit Daten von Sensoren Dritter, z. B. Temperatur- und Öldrucksensoren, die ebenfalls am Kabelsystem installiert sind, zu korrelieren.

„Mit seiner induktiven Stromversorgung ist MONCABLO die perfekte Lösung für die Teilentladungsmonitoring an erdverlegten und schwer zugänglichen Kabeln, wie etwa in unterirdischen Tunneln.“

Hauptmerkmale

  • Anpassbar an Ihre Kabelsystem-Architektur
  • TE-Monitoring- und Diagnose-Funktionen in einem System
  • Synchrone TE-Datenerfassung an jedem Messpunkt
  • Fortgeschrittene TE-Lokalisierung von Fehlern über die gesamte Kabellänge hinweg
  • Datenmanagement, Datenzugriff und -visualisierung über eine webbasierte Benutzeroberfläche
  • Alarmbenachrichtigung per E-Mail
  • Nahtlose Integration in Monitoring- und SCADA-Systeme von Drittanbietern

Anwendungsgebiete

  • TE-Messungen für Vor-Ort-Abnahmeprüfungen neu installierter HS-Kabel
  • Kontinuierliches Online-TE-Monitoring installierter HS-Kabel zur Vermeidung von Ausfällen während des Betriebs

Lösung für:

Dokumente

Training

31
Mär
31. März 2020
Trainingszentrum Berlin, Berlin, Deutschland
English
MONGEMO, MONCABLO, OMS 605 System
1
Apr
01. - 02. April 2020
Trainingszentrum Berlin, Berlin, Deutschland
Deutsch
MONGEMO, MONCABLO
21
Apr
21. - 22. April 2020
Trainingszentrum Berlin, Berlin, Deutschland
English
MONGEMO, MONCABLO

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×