Schutztechnik mit IEC 61850

Die Basis für die Kommunikation in Schaltanlagen bildet die Norm IEC 61850. Sie ermöglicht auch neue Ansätze wie die Systemdigitalisierung.

In digitalen Schaltanlagen kommen verschiedene Kommunikationsdienste zum Einsatz: Für die Übermittlung von Größen im Energiesystem werden Sampled Values verwendet, der Austausch von Statusinformationen zwischen den Geräten erfolgt über GOOSE-Nachrichten und die Übertragung von Signalen an das SCADA-System wird mittels Client/Server-Kommunikation (MMS) realisiert.

Unsere Schutzprüfungslösungen für digitale Schaltanlagen nutzen diese Protokolle, um mit den zu prüfenden Geräten zu kommunizieren. Die Prüfung erfolgt auf dieselbe Weise wie bei konventionellen Schutzrelais.

Lösungen

Schutzprüfungen mit GOOSE

Mehr anzeigen

Schutzprüfungen mit GOOSE

GOOSE-Nachrichten sind eine Methode für die Weiterleitung von Statusinformationen in Echtzeit innerhalb digitaler Schaltanlagen. Mit unseren CMC-Prüfgeräten und unserer Test Universe Software können Sie effizient Schutzrelais mit GOOSE-Kommunikation prüfen.

Schutzprüfung mit Client/Server-Kommunikation (MMS)

Mehr anzeigen

Schutzprüfung mit Client/Server-Kommunikation (MMS)

Für den Austausch von Informationen zwischen dem SCADA-System und IEDs in digitalen Schaltanlagen wird die Client/Server-Kommunikation verwendet. Unsere  CMC-Prüfgeräte und unsere Test Universe Software prüfen die IEDs mit allen ihren Attributen, überzeugen sich von der korrekten Signalübertragung und listen alle Client/Server-Ereignisse im Netzwerk auf.

Schutzprüfung mit Sampled Values

Mehr anzeigen

Schutzprüfung mit Sampled Values

Sampled Values übertragen Strom- und Spannungswerte des elektrischen Energiesystems über das Kommunikationsnetz in digitalen Schaltanlagen.  Für die Prüfung von Schutzgeräten gemäß der Normen IEC 61850-9 und  IEC 61869-9 simulieren unsere CMC-Prüfgeräte und unsere Test Universe Software diese Größen im Energiesystem.

Systembasierte Schutzprüfungen in IEC-61850-Schaltanlagen

Mehr anzeigen

Systembasierte Schutzprüfungen in IEC-61850-Schaltanlagen

Für die Prüfung komplexer Schutzszenarien in digitalen Schaltanlagen hat sich ein systembasierter Ansatz am effizientesten erwiesen. Mit RelaySimTest kann ein CMC-Prüfgerät bis zu vier Merging Units simulieren, um mit realistischen Prüfgrößen versteckte Fehler in den Einstellungen, der Logik und im Aufbau des Schutzsystems aufzuspüren.

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×