„OMICRON ist kein Unternehmen, sondern ein Lebensstil“


OMICRON-Kunde Gustav Lundqvist ist Inhaber von Kraftdiagnos, einem nordschwedischen Messdienstleister. Gustav hat sich einen ganz eigenen Lebensstil geschaffen: Er hat einen Weg gefunden, seine Liebe zur Natur mit der Durchführung von Erdungs- und anderen Messungen für Versorgungsunternehmen an abgelegenen Standorten im ganzen Land zu verbinden.

Im letzten Jahr musste er für seine Messungen große Strecken zu Fuß zurücklegen. Dabei begleiteten ihn seinen Hund Nisse und in seinem Rucksack waren entweder das CPC 100 oder das COMPANO 100 von OMICRON und nur das nötige Zubehör.

Hören Sie sich unseren Podcast an

In dieser Folge lässt uns Gustav an seinen Erfahrungen beim Messen in der schwedischen Wildnis teilhaben und er erzählt uns, wie es ihm gelang, sein Unternehmen aufzubauen und zum Erfolg zu führen. Es lohnt sich auch, unten einen Blick auf die Fotos zu werfen, die Gustav bei seinen Messabenteuern gemacht hat.

JETZT ANHÖREN:

(auf Englisch, Länge: 25:55)

 

„Energy Talks“ ist ein regelmäßiger Podcast, bei dem sich Experten über das Thema Energiesystemprüfungen unterhalten. Besuchen Sie unsere Podcast-Seite, wo Sie weitere Folgen finden, und abonnieren Sie „Energy Talks“, um keine Folge mehr zu verpassen.

 

Fotogalerie zu dieser Folge

Diese Galerie enthält Fotos, die Gustav im Laufe eines Jahres bei seinen Messabenteuern in ganz Schweden aufgenommen hat:

 

Discover More OMICRON Coverstories

Read OMICRONs Paper of the Month

07. Juni 2021

Zustandsbewertung von Blechpaketen mit CPC 100

Wissen weitergeben - Beitrag des Monats

01. April 2021

Vor-Ort-Messung und -Ortung von Teilentladungen an Leistungstransformatoren

Wissen weitergeben - Beitrag des Monats

03. März 2021

Funktionsprüfung von IEC-61850-konformen Stationsautomatisierungssystemen

Sharing Knowledge – Paper of the Month

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie mehr Informationen? Wünschen Sie ein Angebot?
Anfrage für eine Produktvorführung?


Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×