SER 1 Abtasteinrichtung für die Relaisprüfung

Abtastkopf und Anschlussbox zum Auslesen der LED-Statusanzeigen von Schutzrelais

SER 1 beinhaltet den OSH 256R Abtastkopf, welcher dafür konzipiert ist, speziell die LED-Statusanzeigen von Schutzrelais abzutasten. Damit können Prüfungen der Auslösezeiten (inklusive Anregung und Rückfall) einfach durchgeführt werden. Um das binäre Ausgangssignal des Abtastkopfes an die Trigger-Eingänge eines CMC 356, CMC 353, CMC 310 oder CMC 256 anschließen zu können, wird die IFB 256 Anschlussbox mitgeliefert. 

Der Abtastkopf ist sehr leicht und lässt sich auf glatten Oberflächen einfach mit dem beiliegenden Saugnapf befestigen. Für unebene Oberflächen kann eine wiederverwendbare Klebemasse verwendet werden. Die Verwendung der Klebemasse bietet außerdem eine Abschirmung des Sensors gegenüber dem Umgebungslicht.

Die Stromversorgung des Abtastkopfs erfolgt direkt über das CMC-Prüfgerät. Mithilfe des 16-poligen LEMO-Steckers wird die Verbindung zur External Interface-Buchse (EXIF) an der Rückseite des CMC-Prüfgeräts hergestellt. 

Kann verwended werden mit: CMC 356, CMC 353, CMC 310 oder CMC 256

Lösung für:

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×