Präzise Messung von Verlustfaktor und Kapazitäten an Messwandlern

„Profitieren Sie von unserer Expertise, die wir durch ständigen Wissensaustausch erlangen.“

Wir stehen in ständigem Dialog mit Benutzern und Experten – beispielsweise durch weltweite Kundenevents und Konferenzen, sowie unserer Zusammenarbeit mit zahlreichen Normungsausschüssen. Wir teilen unser Wissen mit Ihnen auch in unserem Kundenbereich und einer breiten Auswahl an Trainingsmöglichkeiten, einschließlich Start-Up Trainings und Webinaren.

„Das kompakte und modulare System TANDO 700 ist für die präzise Messung und Analyse der Kapazität und des Verlustfaktors an Messwandlern optimal geeignet. Zusammen mit externen Hochspannungsquellen kann es zur Prüfung im Prüflabor und vor Ort verwendet werden.“

Vorteile dieser Lösung

Sicherer Plug-and-Play-Betrieb

Die TANDO 700 Software erkennt die angeschlossene Hardware automatisch und bietet so einen einfachen Plug-and-Play-Betrieb. Glasfaserverbindungen sorgen für höchste Sicherheit im Hochspannungsbereich.

Erweiterbarer Prüfbereich

Das TANDO 700 System kann Ströme in einem Dynamikbereich von 5 μA bis 1 A direkt messen. Mittels zusätzlicher externer Shunts lässt sich den Eingangsspanungsbereich auf bis zu 28 A erweitern.

Hohe Genauigkeit

Mit der hohen Genauigkeit von 2E-5 profitieren Sie von zuverlässigen Messungen der Kapazität sowie des Verlustfaktors sowohl im Prüflabor als auch im Feld.

Hochspannungspotenzial

Da eine Prüfung auf Hochspannungspotenzial erfolgen kann, ist das TANDO 700 für die Messung von geerdeten und nicht geerdeten Prüfobjekten gleichermaßen geeignet. Das System ist mit allen Referenzkondensatoren kompatibel.

Sie verwenden eine nicht unterstützte Browser-Version.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder verwenden Sie einen anderen Browser damit diese Seite korrekt dargestellt wird.
×